Das Logo des Projektes „Gesunde Angebote für Schulen!" in grauer Schrift und Figuren in Orangetönen

Gesunde Angebote für Schulen

Die Schule ist ein Ort, an dem Menschen viel Zeit verbringen, und sie kann die Gesundheit positiv beeinflussen. Ein gesundes Lern- und Arbeitsumfeld zu schaffen ist das Ziel der schulischen Gesundheitsförderung. Derzeit richtet sich eine Vielzahl von Anbieterinnen und Anbietern mit Seminaren und Workshops unterschiedlicher Qualität im Bereich der schulischen Gesundheitsförderung an Wiener Schulen. Um Schulen individuell und auf ihre Bedürfnisse abgestimmt unterstützen zu können, hat die Wiener Gebietskrankenkasse (WGKK) gemeinsam mit der Stadt Wien / Wiener Gesundheitsförderung das neue Projekt „Gesunde Angebote für Schulen!“ ins Leben gerufen.

Im Rahmen der Gesundheitsreform wurde von der Sozialversicherung und der Stadt Wien ein Landesgesundheitsförderungsfonds eingerichtet. Dieses Projekt wird daraus finanziert.

Qualitätsgesicherte Angebote in der schulischen Gesundheitsförderung für alle Wiener Schulen

Das Projekt „Gesunde Angebote für Schulen!“ setzt sich zum Ziel, die Qualität von Angeboten in der schulischen Gesundheitsförderung zu sichern, in einem Angebotskatalog zusammenzufassen und durch eine finanzielle Förderung für Schulen leistbar zu machen. Aus dem Katalog können Wiener Schulen Angebote auswählen und eine Förderung beantragen.

Der Katalog beinhaltet qualitätsgesicherte Angebote in der schulischen Gesundheitsförderung zu folgenden Themen:

  • Ernährung
  • Bewegung
  • Suchtprävention
  • Psychosoziale Gesundheit
  • Schulentwicklung, materielle Umwelt und Sicherheit

Diese Angebote stehen allen Wiener Schulen jedes Schultyps zur Verfügung und sind maßgeschneidert für Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie Eltern.

Projekt-Info

Koordinierende Organisation: Wiener Gebietskrankenkasse

Kontakt:

Mag. Michael Hahn
E-Mail: michael.hahn@wgkk.at

Kooperationspartner: Wiener Gesundheitsförderungs GmbH, das Projekt ist finanziert aus den Mitteln des Landesgesundheitsförderungsfonds

Website: https://www.wgkk.at/portal27/wgkkversportal/content?contentid=10007.754309&viewmode=content

Weiterführende Informationen

Ziel 1: Von Anfang an gesundheitliche Chancengerechtigkeit für Kinder und Jugendliche erhöhen
Ziel 5: Gesundheitskompetenz der Wiener Bevölkerung stärken
Ziel 8: Lebensraum Stadt weiter attraktivieren, Umweltbelastungen gering halten und Bewegung fördern