Eine Gruppe reiferer Frauen und Männer beim Nordic Walken

Gesunder Klub

Die 28 „Gesunden Klubs“ bieten ein zeit- und bedarfsnahes Angebot mit dem Themenschwerpunkt Gesundheit für älteren Menschen in 19 Wiener Bezirken.

Weiterlesen

Zwei schwangere Frauen bei der Gymnastik

Familienhebammen

Bei den Familienhebammen handelt es sich um ein extramurales Betreuungsangebot für Frauen mit Risikoschwangerschaft. Weiterlesen

Screenshot einer Website mit dem Bild einer Frau

Website „psychische-hilfe.wien.at“

Depressionen und Angststörungen sind weit verbreitet. Die Website enttabuisiert die häufigsten psychischen Erkrankungen und informiert über Symptome, Behandlungsmöglichkeiten und Kontaktstellen. Weiterlesen

Zehn ältere Frauen und Männer bei der Aquagymnastik in einem Schwimmbecken

Aquagymnastik macht dich fit!

Ein gutes Körperbewusstsein ist ausschlaggebend für die Erhaltung der Gesundheit. In Form von Aquagymnastik, begleitenden Vorträgen und Ernährungsworkshops soll das Körperbewusstsein von Seniorinnen und Senioren geweckt werden.

Weiterlesen

Fünf Männer bereiten in einer Küche Essen zu

Gesund arbeiten mit Männern

Ziele des Projektes sind die nachhaltige Steigerung der eigenen Gesundheitskompetenz der Mitarbeiter und die Sicherung von Gesundheitsförderung für Berufsgruppen im Niedriglohnbereich.

Weiterlesen

Ärztin untersucht kleinen Bub

Kindergarten- und Schulärztlicher Dienst

Die Schulärztinnen und Schulärzte des Gesundheitsdienstes der Stadt Wien (MA 15) betreuen die städtischen Volks-, Haupt- und Sonderschulen sowie Polytechnische Lehrgänge und Berufsschulen. Ihr Aufgabengebiet ist nicht die heilende Medizin, sondern die Gesundheitsvorsorge. Weiterlesen

Logo IGM - Individuelles Gesundheitsmanagement

IGM – Individuelles Gesundheitsmanagement

Individuelles Gesundheitsmanagement richtet sich an gesunde und kranke Menschen. Ziel ist, ihre Selbstbestimmung, Selbstkompetenz und Eigenverantwortung in Gesundheit und Krankheit zu stärken. Weiterlesen

Frauen und Männer aus der Anchbarschaft treffen sich im Cafe aktiv

AktivlotsInnen in Rudolfsheim-Fünfhaus

Durch gezielte Angebote wird im 15. Bezirk die Gesundheit von älteren Menschen aus sozial benachteiligten Bevölkerungsgruppen gefördert. Weiterlesen

Zwei Frauen bei der Gartenarbeit

mit.einander Garteln

Die Bezirksvorstehung im 20. Bezirk hat auf der Brigittenauer Lände kostenlos eine Parzelle zur Verfügung gestellt, die von den Menschen aus der Nachbarschaft bepflanzt werden kann. Beim gemeinsamen Jäten, Säen, Gießen und Ernten sollen Generationen und Kulturen zusammenwachsen. Weiterlesen

Eine Gruppe älterer Frauen und Männer bei der Gymnastik

Smovey-Ausbildung

Die Smovey-Ausbildung ist eine Erweiterung des Angebots der Pensionistenklubs. Klubbetreuerinnen und Klubbetreuer machen eine Smovey-Schulung, um mit den Besucherinnen und Besuchern der Klubs üben zu können. Weiterlesen