Fortbildung zur betrieblichen FRAUENgesundheitsförderung

Das Curriculum zur Sensibilisierung und Kompetenzerweiterung von Akteurinnen und Akteuren der betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) wurde 2018 in einer Pilotphase gestartet. Ab 2019 wird die Fortbildung in Wien und Salzburg angeboten. Weiterlesen

Ein grüner Laufschuh auf grünem Untergrund

Gesundheitsprogramm für EinzelunternehmerInnen – „Gesund ist erfolgreich“

Bei Ein-Personen-Unternehmen (EPU) steht im Krankheitsfall meist der Betrieb still. Das Gesundheitsprogramm von WKO und SVA unterstützt die Unternehmerinnen und Unternehmer dabei, auf ihre Gesundheit zu achten. Weiterlesen

Eine Gruppe von Frauen und Männern in Sportkleidung

Gemeinsam bewegen – Wiener Stadtwerke

Das betriebliche Gesundheitsmanagement der Wiener Stadtwerke soll aktiv zur Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beitragen und diese langfristig erhalten. Weiterlesen

Arzt misst Blutzucker bei einem Patienten

Prädiabetes Ambulanz

50 Prozent aller Diabeteserkrankungen sind noch unerkannt. Das Gesundheits- und Vorsorgezentrum der KFA setzt auf Vorsorge und Früherkennung, um schwerwiegende Folgen für Patientinnen und Patienten zu vermeiden.  Weiterlesen

Zehn ältere Frauen und Männer bei der Aquagymnastik in einem Schwimmbecken

Aquagymnastik macht dich fit!

Ein gutes Körperbewusstsein ist ausschlaggebend für die Erhaltung der Gesundheit. In Form von Aquagymnastik, begleitenden Vorträgen und Ernährungsworkshops soll das Körperbewusstsein von Seniorinnen und Senioren geweckt werden.

Weiterlesen

Fünf Männer bereiten in einer Küche Essen zu

Gesund arbeiten mit Männern

Ziele des Projektes sind die nachhaltige Steigerung der eigenen Gesundheitskompetenz der Mitarbeiter und die Sicherung von Gesundheitsförderung für Berufsgruppen im Niedriglohnbereich.

Weiterlesen

Logo IGM - Individuelles Gesundheitsmanagement

IGM – Individuelles Gesundheitsmanagement

Individuelles Gesundheitsmanagement richtet sich an gesunde und kranke Menschen. Ziel ist, ihre Selbstbestimmung, Selbstkompetenz und Eigenverantwortung in Gesundheit und Krankheit zu stärken. Weiterlesen

Eine Ärztin untersucht einen Patienten

Vorsorgeuntersuchungen im Gesundheits- und Vorsorgezentrum oder am Arbeitsplatz

Die Krankenfürsorgeanstalt der Bediensteten der Stadt Wien (KFA) bietet Vorsorgeuntersuchungen im Gesundheits- und Vorsorgezentrum und am Arbeitsplatz an. Weiterlesen

Eine Gruppe älterer Frauen und Männer bei der Gymnastik

Smovey-Ausbildung

Die Smovey-Ausbildung ist eine Erweiterung des Angebots der Pensionistenklubs. Klubbetreuerinnen und Klubbetreuer machen eine Smovey-Schulung, um mit den Besucherinnen und Besuchern der Klubs üben zu können. Weiterlesen

Gruppenfoto von Frauen und Männern, die als Gesundheitsmulitplikatorinnen tätig sind.

Vielfältig und gesund – Frauen im Wiener Krankenanstalten Verbund

Vielfältig & gesund“ ist ein Projekt zur geschlechtssensiblen und interkulturellen betrieblichen Gesundheitsförderung für Mitarbeiterinnen des Wiener Krankenanstaltenverbunds (KAV) im Niedriglohnbereich wie etwa Abteilungshelferinnen, Hausarbeiterinnen und Küchenmitarbeiterinnen.

Weiterlesen