Auf einer belebten Straße sind mehrere Radlerinnen und Radler auf einem sicheren Radweg unterwegs. Daneben fahren Autos und ein Bus, auch FußgängerInnen sind zu sehen

Baupaket Radverkehr 2020: Investition in klimafreundliche Mobilität

Durch den Ausbau des Radwegenetzes soll der Anteil der Wege, die mit dem Fahrrad zurückgelegt werden, angehoben werden. Dieses Ziel ist für die Lebensqualität in der Stadt und den Klimaschutz besonders wichtig. Weiterlesen

Ein Mädchen mit schwarzen Haaren

Online-Fortbildung „Weibliche Genitalverstümmelung-FGM“ für Pädagoginnen und Pädagogen

Das Wiener Programm für Frauengesundheit hat ein elektronisches Fortbildungsprogramm für Pädagoginnen und Pädagogen zum Thema FGM erstellt. Zielgruppe sind Personen, die mit Mädchen zwischen 0 und 15 Jahren im Bildungs- oder Freizeitbereich arbeiten. Weiterlesen

Eine Frau und drei Männer, die ein Plakat in den Händen halten.

Schau hin – Kampagne für psychische Gesundheit

Das betriebliche Gesundheitsmanagement der Wiener Stadtwerke umfasst auch die psychische Gesundheit ihrer Beschäftigten. Die Kampagne „Schau hin“ soll das Bewusstsein für seelische Erkrankungen fördern. Weiterlesen

3 junge Männer kochen in einer Küche

Ernährungsworkshops für Lehrlinge – „Junge G’sunde Linie“

Die Wiener Stadtwerke legen neben der fachlichen Ausbildung auch großen Wert auf die Gesundheit ihrer Lehrlinge. Daher wurde das Seminar „Junge G’sunde Linie“ für alle Lehrlinge des zweiten Lehrjahres ins Leben gerufen. Weiterlesen

Copyright: FH Campus Wien/Schedl

Projekt „Drink Smart“ – Dehydrationsprävention im Alter

An der FH Campus Wien wird das Trinksystem „Drink Smart“ entwickelt, das die getrunkene Flüssigkeitsmenge aufzeichnet. Damit soll im Bereich der mobilen Pflege der Dehydratation älterer Menschen vorgebeugt werden. Weiterlesen

Grafik eines Apfels mit Maßband

Projektverlängerung und neuer Kursstart bei „rundum-gsund“

„rundum gsund“ – Die Kurse für Betroffene zur Änderung des Lebensstils bei Übergewicht und Adipositas für Frauen und Männer finden bis 2022 weiter statt. Das Vernetzungsforum für Mulitplikatorinnen und Multiplikatoren wird fortgesetzt. Weiterlesen

Eine Gruppe von Mädchen, einige davon tragen Kopftücher, stehen im Kreis in einem Raum und werfen die Arme in die Luft.

Schulungen zur Unterstützung traumatisierter junger Flüchtlinge

Der Verein AFYA bietet traumatisierten geflüchteten Kindern und Jugendlichen mit dem Programm „Kräfte stärken – Trauma bewältigen“ wirksame und evidenzbasierte Unterstützung. Weiterlesen

Eine Frau mittleren Alters unterhält sich mit zwei Personen vor ihr

„ASK & GO Runden“ – Diversitäts- und Gesundheitsmanagement im KWP

Im Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser gibt es Beratungen und Schulungen, um allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Chancengerechtigkeit und Schutz vor Diskriminierung zu bieten.  Weiterlesen

Fortbildung zur betrieblichen FRAUENgesundheitsförderung

Nach der erfolgreichen Pilotphase wurde das Curriculum zur Sensibilisierung und Kompetenzerweiterung von Akteurinnen und Akteuren der betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) in die Seminarprogramme des Fonds Gesundes Österreich aufgenommen. 2020 finden 2 Fortbildungen in Wien und Innsbruck statt. Weiterlesen

Zwei Frauen blicken in einem Schulungsraum gemeinsam in Arbeitsunterlagen

MigrantInnen für Gesundheit

Freiwillige GesundheitslotsInnen informieren Menschen mit Migrationshintergrund zu Gesundheitsthemen in mehreren Sprachen und stärken dadurch deren Gesundheitskompetenz und Eigenverantwortung.  Weiterlesen