Zwei Schulkinder, eine Lehrerin an Schultisch mit Wasserflasche

Wasserschule – Wasser trinken in Wiener Schulen

Wasser trinken an Schulen ist eine effektive Maßnahme der Gesundheitsförderung. An sogenannten Wasserschulen trinken Schülerinnen und Schüler ausreichend Wasser anstatt zuckerhaltiger Getränke. Weiterlesen

Zwei Hände halten ein Herz.

Herzensbildung – Gesundheitsförderung und Stärkung der Gesundheitskompetenz von kardiologischen PatientInnen

Durch Maßnahmen und Angebote sollen Patientinnen und Patienten lernen, selbstverantwortlich mit ihren Herz-Kreislauf-Erkrankungen umzugehen, Risikofaktoren zu reduzieren und ihre Gesundheit zu stärken. Weiterlesen

Schematische Darstellung des Gesundheitssytems mit gezeichneten Personen sowie modellhaften Krankenhaus und Pflegeheim

Gesundheitskompetenz und Gesprächsqualität

Durch ein umfangreiches Maßnahmenpaket soll die Gesprächsqualität zwischen PatientInnen und dem Gesundheitspersonal gefördert werden. Weiterlesen

Sechs Personen machen auf einer Wiese Turnbewegungen

Programm Gesunde Bezirke – 2016 bis 2019

In benachteiligten Grätzeln fördert die Wiener Gesundheitsförderung mit niederschwelligen Angeboten und Aktivitäten die Gesundheitskompetenz der Bevölkerung. Weiterlesen

Ältere Menschen sitzen zusammen

Gesund älter werden in Wien

Ältere Menschen mit niedrigem sozioökonomischen Status sind häufiger krank. Das Projekt „Gesund älter werden in Wien“ soll die gesundheitliche Chancengerechtigkeit erhöhen. Weiterlesen

Grüne Schultafel mit Zeichnungen

Gesundsein – Gesundheitskompetenz für Menschen mit Lernschwierigkeiten

Damit auch Menschen mit Lernschwierigkeiten selbstbestimmt Entscheidungen für ihre Gesundheit treffen können, wurde für diese Zielgruppe das Kursprogramm „Gesundsein“ in Leichter Sprache entwickelt.

Weiterlesen

Eine Frau Spricht vor Publikum

Netzwerk Gesund im Wiener Kindergarten

Das Netzwerk dient dem Austausch von Erfahrungen aus der Praxis und wissenschaftlichen Erkenntnissen im Bereich der Gesundheitsförderung in Kindergärten. Weiterlesen

Eine Gruppe Kinder steht vor einem Tisch auf dem geschnittenes Gemüse liegt

Wiener Schulfruchtprogramm

Unter dem Motto „Frucht macht Schule“ werden wöchentlich Obst und Gemüse direkt in alle Pflichtschulen der Stadt Wien geliefert. Dadurch soll die gesunde Ernährung von Kindern nachhaltig gefördert werden. Weiterlesen

Ein Mann und eine Frau, die als Zähne verkleidet sind, präsentieren beim Zahntheater richtiges Zähneputzen am Beispiel einer Stoffpuppe.

Tipptopp. Gesund im Mund und rundherum

In Kindergärten und Volksschulen geben ExpertInnen für Mundgesundheit den Kindern altersgerechte Anleitungen zur Pflege von Mund und Zähnen. Dabei werden die Kinder auch über gesunde Ernährung und ausreichende Bewegung informiert. Auch Eltern und Betreuungspersonen werden mit leicht verständlichen, teilweise mehrsprachigen Materialien unterstützt.
Weiterlesen

Eine Gruppe Mädchen präsentiert anderen Jugendlichen bei der Jugendgesundheitskonferenz in Penzing einen Tanz

Jugendgesundheitskonferenzen

Mädchen und Burschen setzen sich mit dem Thema Gesundheit auseinander und erhöhen dadurch ihre Gesundheitskompetenz und ihr Handlungsrepertoire. Unterstützt werden sie dabei von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren. Weiterlesen