Blick von oben auf Kinder beim Spielen und Malen

Von klein auf gesund unterwegs: Aktiv mobil zu Kindergarten und Schule

Egal ob zu Fuß, mit dem Roller oder dem Fahrrad – der Weg in den Kindergarten und in die Schule kann auf viele verschiedene Arten aktiv mobil zurückgelegt werden. Tägliche Bewegung an der frischen Luft passiert dabei ganz nebenbei. Das hält Kinder fit und gesund. Weiterlesen

Eine Grafik von Wien mit den Standorten von Hochschulen

Kick off zum Hochschulen-Kooperationsverbund Wiener Gesundheitsziele

Die Wiener Gesundheitsziele wurden nach dem Prinzip des Health in All Policies entwickelt und beschlossen. Derselbe Ansatz wird mit dem Hochschulen Kooperationsverbund Wiener Gesundheitsziele verfolgt. Weiterlesen

Vier Frauen

Fast Track City Wien – Kampf gegen HIV/Aids

Die Stadt Wien ist seit Juni 2017 Mitglied der internationalen Fast Track Cities Initiative, die sich für den Kampf gegen HIV/AIDS einsetzt. Bei einem Workshop in Amsterdam wurden aktuelle Informationen ausgetauscht und neue Strategien ausgearbeitet. Weiterlesen

Eine älteres Paar schaut gemeinsam in ein Tablet

WAALTeR – Aktives Altern findet Stadt!

Das geförderte Forschungsprojekt WAALTeR zielt auf eine gute Lebensqualität im (hohen) Alter durch technologische Unterstützung ab. AAL steht dabei für Altersgerechte Assistenzsysteme für ein aktives, unabhängiges Leben. Weiterlesen

Stadtschulratpräsident Heinrich Himmer und zwei Kinder mit einer Mitarbeiterin des Samariterbundes mit Hund

„Gesundheit beim Wort genommen“ – Drei Fragen an: Heinrich Himmer

In der Reihe „Gesundheit beim Wort genommen“ stellen wir drei Fragen an Menschen, die sich für die Gesundheit der Wienerinnen und Wiener einsetzen. Diesmal zu Wort kommt der Wiener Stadtschulratspräsident Mag. Heinrich Himmer.

Weiterlesen

Broschüre "Gesundheitsziele Wien 2025 - Baseline Bericht"

Baseline-Bericht der Wiener Gesundheitsziele 2025 ist online

Der Fortschritt der Wiener Gesundheitsziele wird durch ein umfassendes Monitoring begleitet. Ein wesentlicher Baustein ist dabei das Indikatorenmonitoring. Der vom Büro für Frauengesundheit und Gesundheitsziele erstellte Baseline-Bericht schafft eine valide Ausgangsbasis („baseline“) für das langfristige Indikatorenmonitoring bis 2025.
Weiterlesen

Gruppenbild mit sieben Frauen und zwei Männern

Internationaler Wissenschaftlicher Beirat der Wiener Gesundheitsziele tagte zum zweiten Mal

Im November 2017 fand in Wien die zweite Sitzung des Internationalen Wissenschaftlichen Beirats der Wiener Gesundheitsziele 2025 statt. Weiterlesen

Eine Frau erklärt drei jungen Menschen etwas an einem Infostand

Gesundheitsziele-Foren fördern den intersektoralen Austausch

Das Büro für Frauengesundheit und Gesundheitsziele organisiert halbjährlich ein „Gesundheitsziele-Forum“ für die drei Zielgruppen „Kinder und Jugendliche“, „Menschen im erwerbsfähigen Alter“ und „Ältere Menschen“. Weiterlesen

Broschüre "Sucht am Arbeitsplatz"

Neu: Informationsbroschüre über Sucht am Arbeitsplatz

Mit der neuen Broschüre „Sucht am Arbeitsplatz – was tun? Angebote für Wiener Betriebe“ liefert das Institut für Suchtprävention (ISP) der Sucht- und Drogenkoordination Wien wichtige Informationen und Best-Practice-Beispiele, die für betriebliche Suchtprävention nützlich sind. Weiterlesen

Wiener Gesundheitsbericht 2016

Der Wiener Gesundheitsbericht 2016 enthält zahlreiche Daten zur Gesundheit und medizinischen Versorgung der Bevölkerung.

Weiterlesen