Ärztin untersucht Kind

Ärztlicher Dienst in Elternberatungen der Stadt Wien

Der ärztliche Dienst im Rahmen der Elternberatungen leistet einen Beitrag zur Primärprävention durch Gesundheits-, Ernährungs- und Erziehungsberatung von Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern.

Elternberatung – Für Eltern von Babys und Kleinkindern

Der ärztliche Dienst bietet Gesundheitsvorsorge ab dem Säuglingsalter durch Beratung, Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen.

Die Beratungen finden in Eltern-Kind-Zentren und Elternberatungsstellen der MA 11 statt. Diese Beratungsstellen verfügen über gute Verkehrsanbindungen und sind auch mit Kinderwagen gut erreichbar.

Projekt-Info

Koordinierung: Gesundheitsdienst der Stadt Wien (MA 15), Vorsorge für Kinder und Jugendliche

Kontakt:
Margarete Lässig
E-Mail: margarete.laessig@wien.gv.at

Kooperationspartner: Wiener Kinder- und Jugendhilfe (MA 11)

Website: www.wien.gv.at/menschen/magelf/baby/elternberatung.html

Weiterführende Informationen

Ziel 1: Von Anfang an gesundheitliche Chancengerechtigkeit für Kinder und Jugendliche erhöhen
Ziel 5: Gesundheitskompetenz der Wiener Bevölkerung stärken
Ziel 6: Prävention, Früherkennung und Behandlungsabläufe bei epidemiologisch relevanten Krankheiten gezielt optimieren